Investition Solarprojekte in Heidelberg und Umgebung

Die aktuelle Investitionsmöglichkeit betrifft die Beteiligung an der Finanzierung von vier Mieterstrom-Solarprojekten, die die Heidelberger Energiegenossenschaft in Heidelberg-Wieblingen, in der Heidelberger Südstadt, in Eppelheim und in Landau realisiert. Bei den vier Photovoltaikanlagen handelt es sich um vier verschiedene Projekte, wir fassen deren Finanzierung aufgrund der zeitgleichen Umsetzung zusammen. Hier finden Sie die ausführlichen Projekinformationen.

Projektbild Solarprojekte

Abb. 1: Der Vorstand der Heidelberger Energiegenossenschaft vor der Alten Brücke (Quelle: HEG)

 Eckdaten der Photovoltaik­anlage
Anlage Leistung (kWp) Beteiligungssumme HEG Partner
Maltesergasse HD-Wieblingen 9,80 11.000 € J1-Immo GmbH
WoGe Südstadt 84,5 95.000 € Baugruppe WoGe Südstadt
Finkenweg Eppelheim 29,7 32.000 € Privateigentümerin
GeWoLD Landau 60,8 66.000 € Baugruppe GeWoLD Landau
Gesamt 184,8 204.000 €  

Wir ermöglichen unseren Mitgliedern, ein oder mehrere Beteiligungspaket(e) zu je 1.000 € zur Unterstützung dieser Projekte zu zeichnen. Ein Beteiligungspaket besteht aus zwei Genossenschaftsanteilen im Wert von jeweils 100 € und einem Darlehen über 800 €, das mit 3 % pro Jahr fest verzinst wird.

 Eckdaten Beteiligungs­paket (á 1.000 €)
Bestandteil Wert pro Paket Laufzeit Rückzahlung Verzinsung
Genossen­schafts­anteil 200 € unbegrenzt Kündigungsfrist 3 Monate zum Jahresende Dividenden­anspruch nach Entscheidung in General­versammlung
Darlehen 800 € 20 Jahre Tilgung ab dem 4. Jahr 3 % feste Verzinsung p.a. ab dem ersten Jahr

Detaillierte Informationen zu den Solarprojekten sowie zu Ihren Beteiligungsmöglichkeiten finden Sie in der ausführlichen Projektvorstellung.